Category Archives: Doping

Schmerzmittel im Fußball auf fussballdoping.de

Schmerzmittel im Fußball war mein Thema in den vergangenen Wochen. Auf und über fussballdoping.de gibt es ein paar neue Beiträge. Interviews, Texte, Audios und Videos.

“Es gibt einen Trainer in der Bundesliga, der so dominant ist, dass die Spieler gar nicht informiert werden, was sie für eine Verletzung haben. Der Trainer ist letztendlich auch Herr des gesamten Wissens. So wird auch gar nicht an die … Weiterlesen

Netzwerk Recherche: FIFA, Hoeneß, Doping

Die FIFA hat die verschlossene Auster bekommen, das Netzwerk Recherche seine Jahrestagung dokumentiert und auch zu Doping wurde diskutiert. Einige Links.

Informationsblockierer des Jahres, die FIFA. Dazu ein gegen Theo Zwanziger wütender Uli Hoeneß, viele gute Gespräche und einige Diskussionen, zum Beispiel über Doping-Recherchen. Zwei Tage Netzwerk Recherche sind rum. Für alle, die es nicht nach Hamburg zur Jahreskonferenz des Netzwerk … Weiterlesen

Freitag/Samstag: Netzwerk Recherche

Ab Freitag ist wieder zwei Tage Jahreskonferenz des Netzwerk Recherche, in Hamburg gibt's 100 Diskussionen, Vorträge, Workshops. Ein paar habe ich mitorganisiert. Wir freuen uns über jeden, der kommt.

Die Jahreskonferenz des Netzwerk Recherche ist am Freitag und Samstag im Konferenzzentrum des NDR in Hamburg, Hugh-Greene-Weg 1, in der Nähe von Hagenbecks Tierpark. Ich kann nur jedem empfehlen, vorbeizukommen, auch spontan, es lohnt sich. Und das nicht nur, weil … Weiterlesen

Ab heute online: fussballdoping.de

Es ist geschafft: Seit heute ist fussballdoping.de online. Mit Interviews, Videos, Audios, einer Zeitleiste und einer langen Reportage. Dort werde ich in Zukunft zum Thema recherchieren.

Wie verbreitet ist Doping im Fußball? Ehrlich gesagt, ich weiß es nicht. Aber ich bin dabei, es herauszufinden. Immer wieder mal habe ich in den vergangenen Monaten über Doping im Fußball geschrieben, ab heute fülle ich auf fussballdoping.de ein monothematisches … Weiterlesen

Die Lösung für das Dopingproblem

Was muss im Kampf gegen Doping passieren? Drei Soziologen haben fünf Empfehlungen notiert. Die dokumentiere ich hier. Dazu gibt's ein Interview als Podcast. Dritter und letzter Teil meiner Serie zur Dopingbekämpfung.

Eine Überwachung der WADA, alle Wettkampfkontrollen an die NADA, weniger Druck auf die Athleten und Verbände, mehr Einsatz von Medien und Sponsoren: Karl-Heinrich Bette hat gemeinsam mit Ansgar Thiel und Felix Kühnle einige Empfehlungen für einen besseren Kampf gegen Doping … Weiterlesen

“Wer sauberen Sport will, muss auf Medaillen verzichten”

Was läuft falsch im deutschen Anti-Doping-Kampf? Zweiter von drei Teilen meiner Mini-Serie. Heute: Interview mit Andreas Singler.

Dopingexperte Andreas Singler spricht im Interview (zum lesen und hören) über politische Hintergründe des Anti-Doping-Kampfes und erklärt, wie schädlich es ist, dass der deutsche Sport selbst im Jugendbereich schon eine konkrete Zahl von Medaillen fordert. Singler arbeitet am Heidelberger Zentrum … Weiterlesen

Dopingprävention: Im Zweifel war’s der Sportler

Der Sport lädt die Schuld für Doping bei den Sportlern ab, sich selbst nehmen Funktionäre und Beamte aus der Verantwortung. Wie das? Das Innenministerium entscheidet, wer Geld für Anti-Doping-Projekte bekommt. Selbstkritik und Transparenz gibt es kaum.

Im Zweifel ist der Sportler Schuld, das Umfeld trägt keine Verantwortung. So funktioniert die Dopingprävention in Deutschland. Das ist falsch. Wer zu viele Informationen will, wird abgeblockt. Am morgigen Donnerstag reden Innenministerium, Sportbund, NADA und Bundesländer noch einmal darüber, ob … Weiterlesen