[Update] Nominiert: Grimme Online Award

Unsere Seite fussballdoping.de ist für den Grimme Online Award nominiert. Aus 1600 Vorschlägen hat eine Kommission 28 Angebote ausgewählt. Das Grimme-Institut hat die Nominierung heute bekannt gegeben. Ihr könnt fussballdoping.de mit Eurer Stimme unterstützen.

Auf fussballdoping.de tragen wir alle Informationen zum Doping im Fußball zusammen, bereiten aktuelle Fälle auf und recherchieren selbst zum Thema. Wichtig ist die offene Kommunikation mit dem Publikum: Viele Hinweise kommen von den Lesern selbst. Gemeinsam soll über das bislang kaum beachtete Thema Dopng im Fußball aufgeklärt werden. Hinweisgeber und Quellen können sich auch über unsere verschlüsselte Upload-Plattform an uns wenden.

Die Seite ist in der Kategorie Information nominiert. „Der Grimme Online Award Information zeichnet herausragende Beiträge aus, die demonstrieren, wie das Internet oder Apps für aktuelle Formen des Online-Journalismus und der Informationsvermittlung, für vertiefende Analysen und Reportagen, aber auch für publizistische Kritik und Kontrolle oder publizistisch relevante Service-Leistungen eingesetzt werden können“, schreibt das Grimme-Institut.

Insgesamt gibt es vier Kategorien, maximal acht Angebote werden am Ende mit einem Preis ausgezeichnet. Die von der Jury gekürten Preisträger werden am 21. Juni in Köln bekannt gegeben. Bis dahin können alle Leser für den Publikumspreis abstimmen. Die nominierte Seite mit den meisten Stimmen wird ebenfalls mit einem Preis ausgezeichnet. Also: Gerne weitersagen.

[Update: Hier kann für uns abgestimmt werden!]

fussballdoping.de gibt es auch bei Facebook und Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.